VERLERNEN

»Die größte Schwierigkeit der Welt besteht nicht darin, Leute zu bewegen, neue Ideen anzunehmen, sondern alte zu vergessen.«

​​​

John Maynard Keynes
Englischer Ökonom

 

IDEEN

»Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt

​​​

Albert Einstein
Physiker

MUT

»Man kann keinen Eierkuchen backen, ohne ein paar Eier zu zerschlagen.«

Napoleon

Feldherr und Kaiser

BEWEGUNG

»In einem wankenden Schiff

fällt um, wer still steht

und sich nicht bewegt.«

Ludwig Börne

Deutscher Schriftsteller

ENTSCHEIDUNG

»Nur eine bewusste Entscheidung für das Wichtige verhindert eine unbewusste Entscheidung für das Unwichtige.«

Stephen Covey
Amerikanischer Schriftsteller

NEUES

»Zwischen Reiz und Reaktion liegt ein Raum. In diesem Raum liegt unsere Macht zur Wahl unserer Reaktion. In unserer Reaktion liegen unsere Entwicklung und unsere Freiheit.«

 

Viktor Frankl

Neurologe und Psychiater

WANDEL

»Fortschritt ist ein schönes Wort. Seine Triebkraft aber heißt Wandel. Und der Wandel hat seine Feinde.«

 

Robert Kennedy

US-Senator

WERTE

»Werte kann man nicht lehren, sondern nur vorleben.«

Viktor Frankl

Neurologe und Psychiater

WANDEL

»Nichts in der Geschichte des Lebens ist beständiger als der Wandel.«

Charles Darwin
Englischer Naturforscher

WANDEL

»Es ist nicht die stärkste Spezie die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.«

Charles Darwin
Englischer Naturforscher

FREIHEIT

»Ich kenne keinen sicheren Weg zum Erfolg, aber einen sicheren Weg zum Misserfolg: es allen Recht machen zu wollen.«

​​​

Platon

Griechischer Philosoph

VERÄNDERUNG

»Die Veränderung hat keine Anhänger. Die Menschen hängen am Status quo. Man muss auf massiven Widerstand vorbereitet sein.«

Jack Welch

Amerikanische Managerlegende

LEADERSHIP

»Alle denken nur darüber nach, wie man die Menschheit ändern könnte, doch niemand denkt daran, sich selbst zu ändern.«

Leo Tolstoi

Russischer Schriftsteller

MUT

»Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.«

André Gide
Franz. Schriftsteller, Nobelpreisträger

​Dialog im Raum

ZUKUNFT GEMEINSAM GESTALTEN        

​© 2020 Tanja Giebenhain                        

  • Twitter
  • Instagram

Themen:

Kundenorientierung

Leadership

Veränderungsfähigkeit

Agile Kompetenzen

Neue Raumkonzepte

Über mich

Kontakt

Impressum

Datenschutz